Hochzeit | Angelika und Thomas

Eine lange und lustige Tagesbegleitung machten wir bei der Hochzeit von Angelika und Thomas in Schiedlberg.

  • Jän.

    16

    Gepostet von : Thomas Penzinger  / 

    Um den Hochzeitstag von Angelika und Thomas fotografisch dokumentieren zu können begann für uns die lange Tagesbegleitung bereits um 04:45, da das Brautpaar um 05:00 von der Musikkapelle Schiedlberg geweckt wurde. Nach einer ausgiebigen Stärkung, trennte sich das Hochzeitspaar – schweren Herzens – um sich für den Anderen "aufzumascherln". Wir wechselten zwischen Braut und Bräutigam hin und her, damit wir jeden Schritt des Hochzeitspaares fotografisch festhalten konnten.

    Aufgrund des anhaltenden Regens, wurde die Shootinglocation – trotzt Schlechtwetteralternative – noch einmal kurzerhand über den Haufen geworfen und gewechselt. Nach einem verkürzten Brautpaarshooting am elterlichen Hof fuhren wir mit den Familien, Bockbläsern und dem Hochzeitslader zum Stift Kremsmünster um die letzten Brautpaar- und Familienfotos zu machen.

    Die standesamtliche Trauung fand nachmittags im kleinen Kreise im Standesamt in Schiedlberg statt. Anschließend wurde das Brautpaar von der Musikkapelle und zahlreichen Gästen in einem Hochzeitszug zur Kirche geleitet.

    Der feierlichen Ausklang, mit über 200 Gästen, fand im Landhotel Forsthof statt, wo wir dann frühmorgens auch noch das letzte Foto im Kasten hatten ;-)

  • © Penzinger

  • © Penzinger

  • © Penzinger

  • © Penzinger

  • © Penzinger

  • © Penzinger

  • © Penzinger

  • © Penzinger

  • © Penzinger

  • © Penzinger

  • © Penzinger

  • © Penzinger

  • © Penzinger



Über den Autor

Beitrag geschrieben von Thomas Penzinger

Thomas Penzinger ist ein Fotograf aus Neuzeug ist seit 2011 selbsständig und Mitglied beim Fotografennetzwerk Cityfoto. Sein Hauptaugenmerk liegt auf der Reportagefotografie von Veranstaltungen, sowie der Baby-, Schwangerschafts- und Hochzeitsfotografie.

Neueste Posts